Hilft Hypnose bei ALS? Probandin 2

Amyotrophe Lateralsklerose - Dokumentation einer Hypnosetherapie
 
 

Hypnotisches Biathlontraining

Heute, am 25.09.14 ging es darum, Kerrys Augen zu trainieren, damit Ihr das Bedienen des Augengesteuerten Computers besser gelingt. Zu dem, so teilte mir eine Pflegekraft mit, war Kerry etwas faul geworden, was die körperliche Ertüchtigung angeht.

Zunächst führte ich Kerry  erneut zu einem früheren Zeitpunkt zurück, zu dem sie keine Probleme hatte den PC zu steuern. Ich ließ sie positive Erinnerungen aus dieser Zeit in den PC wiederholt eingeben. Dann führte ich sie zurück ins Hier und Jetzt und suggerierte die Mitnahme der damaligen Fähigkeiten zu dem heutigen Tag.

Nun suggerierte ich, dass Kerry von nun an gerne und regelmäßig "Biathlon" trainieren wird. 2 Übungen wurden suggeriert.

1. Schießen

Als Zielscheiben  fungieren die Buchstabentafeln des PCs. Geschossen wird in dem der ausgewählte Buchstabe durch Fixierung eingeloggt wird.

2. Laufen

Das Lauftraining findet mittels Pedometer statt.

 

Kerry  hat sofort einige Runden am "Schießstand" trainiert.

Nach Auflösung der Hypnose  gab ich nacheinander mehrere Buchstaben vor, auf die Kerry "schießen" sollte. Jeder Buchstabe wurde schnell fixiert und eingeloggt.

Am nächsten Tag hatte die Schießleistung wieder etwas nachgelassen, das Training führt Kerry aber fort. Nach Monaten hat sie erstmals wieder das Pedometer genutzt. Biathleten müssen eben trainieren ;-)

 

Hypnotiseur am 4.10.14 00:26

Letzte Einträge: Behandlung 28.04.15, Behandlung 28.04.15, Kerrys große Reise, Kerrys große Reise

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen