Hilft Hypnose bei ALS? Probandin 2

Amyotrophe Lateralsklerose - Dokumentation einer Hypnosetherapie
 
 

BCI vom 19.01. bis 23.01.2015

Eine weitere Woche mit Tests am BCI-System mit den Tübingern. Da das Prozedere mit der Kappe sehr lange und aufwendig ist und für Kerstin eine Belastung darstellt, wurden die Sensoren nur vorne am Vorderkopf angebracht. Die Sessions liefen ansonsten ab wie zuvor auch. Es konnten in der Woche keine signifikanten Verbesserungen festgestellt werden. Wir stellten nur fest, dass Kerstin am Nachmittag immer total geschafft war. Eventuell müssen wir größere Pausen einlegen und die Anzahl der Sessions pro Tag reduzieren. Eine weitere Erklärung für die Probleme könnten Kerstins dicke Haare sein. Beim nächsten Mal werden an 2-3 kleinen Stellen die Haare geschnitten. Das wird auf jeden Fall ihre Frisur nicht ruinieren und einen Versuch ist es wert.

als2 am 8.2.15 15:19

Letzte Einträge: Behandlung 28.04.15, Behandlung 28.04.15, Kerrys große Reise, Kerrys große Reise

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen